Karawane des Goldenen Lebensbaumes

Das Projekt zieht als Karawane des Goldenen Lebensbaumes um die Welt und macht Stationen in den unterschiedlichsten Ländern. Heilige "Stille Besuche" finden statt, um ein Goldenes Netzwerk der Universellen Liebe um den Planet Erde zu verankern. Smoenjala malt ~ Bild für Bild ~ Goldene Lebensbäume und Äste um die Welt, die sich wie Dominosteine zu einem gigantischen Goldenen Lebensbaum Wald zusammengefügen. So nimmt die Universelle Liebe Gestalt an in Form des Goldenen Lebensbaumes. Das Malen des Lebensbaumes an den verschiedenen Plätzen verbindet Bäume, Wälder, Nationalparks, Kulturen, Menschen und ihre heiligsten Orte – ihre Herzen – miteinander.

Bei jeder dieser Stationen gibt es lebendige Kunstevents. Dort kann man Smoenjala beim Malen zusehen und somit dirket teilhaben an dem schöpferischen Akt der Geburt des Bildes. Smoenjala lädt all die Menschen ein mitzufeiern, die sich dazu berufen fühlen. Insbesondere auch Kinder, die durch das Malen von Engelbildern die Schutzengel des Goldenen Lebensbaumes rufen dürfen.

An jedem Ort, wo man die Karawane des Goldenen Lebensbaumes willkommen heißt, malt Smoenjala für das jeweilige Land einen characteristischen Goldenen Lebensbaum, der die Kraft des Landes ausdrückt. Auch in den Ländern, in denen die Landschaft keine Bäume aufzeigt, so ist der Goldene Lebensbaum der erste Baum, der dort wächst. Durch das „Einpflanzen" dieser Lebensbäume in den verschiedenen Ländern entsteht ein Goldener Lebensbaumwald. Dieses Netzwerk ist verbunden mit dem kosmischen und dem planetarischen Netzwerk der Universellen Liebe, ausgedrückt durch das Wachstum des Goldenen Lebensbaumes über den Planten.

  • November 2017: "Stille Reise" mit der Karawane des Goldenen Lebensbaumes ~ von Deutschand über Österreich, Italien, Frankreich und Spanien nach Portugal
    (Stille Reise ~ Route 6)

  • April 2017: "Reise der Stille" ~ von La Gomera über Portugal, die Azoren, Spanien und Frankreich nach Heidelberg (Deutschand)
    (Stille Reise ~ Route 5)

  • Oktober 2016: Bereits zum zweiten Mal dieses Jahr begibt sich Smoenjala auf eine "Stille Reise" mit der Karawane des Goldenen Lebensbaumes ~ von Heidelberg (Deutschand) über Frankreich und Spanien nach Portugal
    (Stille Reise ~ Route 4)

  • April 2016: Smoenjala startet mit dem Goldenen Lebensbaum eine neue Route der "Reise der Stille" ~ von der Kanarischen Insel La Gomera über Portugal, Spanien und Frankreich nach Heidelberg (Deutschand)
    (Stille Reise ~ Route 3)

  • Dezember 2015: Smoenjala startet mit dem Goldenen Lebensbaum erneut eine besondere Reise ~ die "Reise der Stille" ~ von Heidelberg (Deutschand) über Frankreich und Spanien auf die Kanarischen Inseln und La Gomera
    (Stille Reise ~ Route 2)

  • Januar 2015: Die Karawane des Goldenen Lebensbaumes startet seine Route von Ungarn durch Österreich ~ Deutschland ~ Italien ~ Frankreich und Spanien auf die Kanarischen Inseln
    (Stille Reise ~ Route 1)



Diese Reise wird den Goldenen Lebensbaum nähren ~ mit dem Fluß der Universellen Liebe ~ und neue Blüten und Früchte hervorbringen.

Stille Besuche

Auf der Route der Karawane finden ehrenvolle Baum-Besuche statt bei alten, großen und bedeutenden Bäumen, um sie zu ehren bei einem Stillen Besuch. Überall dort, wo es möglich ist, werden Meditationen mit den Bäumen stattfinden, um ihre ursprünglichen Heilkräfte neu zu stärken.

Jeder ist eingeladen teilzunehmen – ob persönlich vor Ort oder im Geiste verbunden, zur vorgeschlagenen Zeit, oder in einem stillen Moment.

Diese tiefen Begegnungen mit den Wesen der Bäume werden erblühen zu ganzheitlichen "Baum~Meditations-Paketen" und für alle verfügbar gemacht. Sie werden audio-visuelle "Reisen in die Welten der Bäume" enthalten untermalt mit einer Symphonie, die mit einer speziellen Technik von den Bäumen selbst abgeleitet wird.

Wenn Sie Interesse haben und auf dem Laufenden bleiben möchten, können Sie gerne den Blog besuchen und sich eintragen für die Golden Lifetree Neuigkeiten.

Hier und im BLOG werden die Route und Ziele der Golden Lifetree Karawane veröffentlicht...


ROUTE MAP amplified version

 

 

 

back to top